Fortbildungen für Mitarbeiter

Wir nehmen Weiterbildungen wahr, um unser Handwerk auf höchstem Niveau zu halten und die Qualität unserer Arbeiten sicherzustellen.

Termin 29. und 29. September 2018
Ort Dresden, Schloss Eckberg
Referent Christian Wagner, Zahntechnikermeister, theratecc GmbH & Co. KG
Seminarinhalte
  • Interaktiver Workshop für Centric Guide® Anwender – Centric Guide® im Alltag
  • Symposium – Alles was ein ganzer Kopf braucht
Termin 07. Juli 2018
Ort Remscheid, FUNDAMENTAL® Dentales Schulungszentrum Remscheid
Referent André Büscher, Zahntechniker, SCHEU-DENTAL GmbH
Seminarinhalte
  • Die intraorale Schnarchtherapie / Einleitung
  • Anamnese
  • Vorbereitende zahnärztliche Maßnahmen / Bissregistrierungen
  • Indikation der TAP®-T-Schiene im Vergleich zu anderen intraoralen Schnarchtherapie-Geräten
  • Vorstellung des TAP®-Kits und der TAP®-Einbauhilfe
  • Herstellung der OK- und UK-Schienen mit einem BIOSTAR®-Druckformgerät
  • Einarbeitung der TAP®-Teile in OK- und UK-Schiene
  • Aufbringen der Verstärkungsschicht und Ausarbeiten
  • Überprüfen der TAP®-Schienen auf Passung und Funktion
  • Abschließende Besprechung der Arbeitsergebnisse
  • Hinweise zur Abrechnung GOZ/GOÄ, Material-, Laborkosten
  • Hinweise zum Patienten-Recall
  • Marketing-Unterstützung
Termin 06. und 07. Februar 2018
Ort Geseke, Das Labor
Referenten Guido Braun (Schulungsleiter Bego)
ZTM Markus Cassau (Leiter Bego Training Center)
Seminarinhalte
  • Einführung in die CAD/CAM-Technologie sowie in das Arbeiten am Bildschirm mit 3D-Darstellung
  • Grundlegende Informationen zum Modellieren mit der Maus und zum Aufbau computergestützter Systeme
  • Die idealen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anwendung des 3Shape Scanners sowie der 3Shape Software
  • Darstellung der vielfältigen Möglichkeiten bei der Materialwahl: Zirkoniumdioxid, EMF-Legierung, EM-Legierung
  • Konstruktionsbeispiele: Kronen, Abutments, Teleskope
  • Herstellprozesse für Selective Laser Melting – das CAD/CAM-System mit aufbauender Lasertechnologie
Termin 07. Juni 2017
Ort Geseke, Das Labor
Referent Michael Herpel
Seminarinhalte
  • Leistungsmerkmale der Artikulatoren
  • Beweglichkeit von Unterkiefer und Kiefergelenk
  • Genauigkeit der Modelle
  • Volljustierbare Artikulatoren-Vorteile
  • Bedeutung von Sidesnift und Retrsion
  • Einschleifkonzept in der Praxis
  • Erkenntnisse der realen in die digitale Welt umsetzen
Termin 06. Mai 2017
Ort Harsewinkel-Marienfeld
Referenten Dr. Martin Christiansen
Dr. Till Gerlach
Seminarinhalte
  • Die Vielfalt der implantologischen Versorgungsmöglichkeiten in Theorie und Praxis
  • Der individuelle Nutzen für den Patienten