• Nachfolgekurs zum Schienenkurs

    Inhalt

    Auf das Februar Seminar aufbauend, beschäftigt sich Dr. med. dent. Mentler speziell mit den Unterlagen der Kursteilnehmer.

    Der klinische Funktionsstatus< br/> Anamnese; der Muskel- und Gelenkbefund, MFA; anhand des Befundbogens der Arbeitsgemeinschaft für Funktionslehre

    Die arbiträre Modellmontage mittels des Gesichtsbogens der Firma Girrbach

    Die Kieferrelationsbestimmung
    Zentrikregistrat

    Die Modellanalyse

    Abrechnungshinweise

    Die weiterführende Diagnostik
    Axiographie, elektronische Aufzeichnungsverfahren

    Diskussion

    Zielgruppe

    Zahnärztinnen und Zahnärzte

    Referentin

    Dr. med. dent. Mentler, Dortmund

    Ort, Termin

    Das Labor August 1999